wichtige Mitteilung

Die Schule ist in den Herbstferien geschlossen. Das Sekretariat ist telefonisch erreichbar Di - Fr von 07:30 - 12:00 Uhr.

 

Schulische und persönliche Voraussetzungen

  • Hauptschulabschluss, besser mittlere Reife oder Abitur
  • Rasches Auffassungsvermögen
  • Dienstleistungsbereitschaft
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Verhandlungsgeschick
  • Organisationstalent
  • Erkennen von betrieblichen und betrieblichen und kaufmännischen Zusammenhängen
  • Als Schlüsselkompetenz: Zuvorkommender Umgang mit anderen Menschen

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Ausbildungsort

Praktische Ausbildung im Betrieb, theoretische Ausbildung im Tages- oder Blockunterricht in der Berufsschule

 

Ausbildungsinhalte

  • Gäste betreuen und beraten
  • Qualitätsstandards sichern
  • Personaleinsatz planen und Personalvorgänge bearbeiten
  • Grundlagen der Betriebswirtschaft
  • Erstellen von Rechnungen
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Berechnung von Kosten und Erträgen
  • Kalkulation der Preise
  • Controlling
  • Marketingmaßnahen durchführen
  • Berufsschule

Karrierechancen

Nach erfolgreicher Abschlussprüfung und vorhandener Mobilitätsbereitschaft besteht die Möglichkeit im F&B-Bereich, in der Personalabteilung oder im Controlling eines Hotels zu arbeiten.

 

Fortbildungsmöglichkeiten

  • Hotelfachschule (staatlich geprüfter Hotelbetriebswirt)
  • Fachseminare